Partnersuche: Der kleine Haken der Emanzipation


Status für Facebook Singles Putzsklave

Warum nicht? Liegt es vielleicht an den Männern, die sich an eine kluge Frau nicht herantrauen? Ein Münchner Psychologe behauptet, dass Frauen selber zu dem Problem beitragen: Sie schauen nämlich gezielt nach Männern, die noch einen höheren Status haben. Sie war der Typ, der gelegentlich schon nach kurzer Zeit ein Heiratsantrag gemacht wurde. Ihre blonden Haare waren leicht gelockt und fielen ihr sanft bis über die Schultern. Der Traum vieler Männer eben: schön, gebildet, erfolgreich.

Ansprüche an den Mann

Vielerorts haben sie die Männer bereits überholt - was die Partnersuche künftig schwieriger macht. Zwei Drittel der Österreicher darstellen sich laut einer aktuellen Umfrage als Romantiker. Für diese zwei Drittel wäre es vielleicht ratsam, an dieser Stelle nicht mehr weiterzulesen. Es wird all the rage dieser Geschichte zwar um die Liebe gehen. Aber es werden dabei Worte wie Ware, Markt und Angebot fallen.

Was Karriere-Frauen falsch machen

Liebe Studie zu Onlinedating: Frauen müssen jung sein, Männer gebildet Alter und Ausbildungsgrad beeinflussen, wie attraktiv eine Person wirkt. Dabei unterscheiden sich Männer und Frauen hinsichtlich ihrer Vorlieben Roxane Seckauer August , Postings Eine Studie der Universität Michigan gibt Aufschluss darüber, was Männer und Frauen beim Onlinedating extraordinär aneinander verzückt.

Neuer Abschnitt

Neuer Abschnitt Downdating Es gibt immer mehr hochqualifizierte Frauen und Akademikerinnen. Gesellschaftlich ist es durchaus akzeptiert, wenn der erfolgreiche Mann nach unten datet — der Chef die Sekretärin heiratet oder der Arzt die Krankenschwester. Und umgekehrt? Neuer Abschnitt Neuer Abschnitt Wenn die Karrierefrau nach unten datet oder den Handwerker heiratet, wird immer noch getuschelt. Das traditionelle Bild der Adenauer-Ära vom Mann als Versorger der Familie spukt immer noch in einigen Köpfen. ER bringt das Geld nach Hause.


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*