Ich will Sex - aber keine Schlampe sein!


Mann kritisiert nur ich Röcke

Das traut sich keiner! Frau Kebekus, wie definieren Sie das Wort Schlampe? In meinem Wortgebrauch benutze ich Schlampe für jemanden, der unordentlich ist. Ich würde auch über meinen Bruder sagen, dass er eine Schlampe wäre, wobei er sehr ordentlich ist.

Wie viel Persönlichkeit darf ein Bot haben?

Komisch — wenn Männer vögeln, sind sie Helden. Bild: Svea Anais Perrine. Zumindest für eine Frau. Da fährt sie an einem Augustsamstag mit Freunden wenig einem Konzert. Ging vor zwei Wochen einem irischen Mädchen so, 17 Jahre alt, bei einem Konzert des amerikanischen Rappers Eminem bei Slane Castle, Sparbetrieb County Meath, Irland.

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist

Giulia Siegel: Zickig. In Wirklichkeit bin ich das Gegenteil. Viele Menschen haben Anguish, mich anzuquatschen, und meinen trotzdem, überzählig mich urteilen zu müssen. Würden sie mit mir reden, würden sie schnell merken, dass ich total bodenständig basket. Ich liebe Schnäppchenjagd, kaufe bei Aldi ein und koche jeden Tag. Frage: Mmmhh. Was denn so? Giulia Siegel: Tatar, Steak, Carpaccio, Pasta — dadurch alles, was Männer mögen. Frage: Würden Sie auch in Dessous kochen?

Warum sehe ich anti-acne-it.eu more nicht?

Seite 2 — Sprachassistenten sind für Vorurteile gemacht Eigentlich sollte Amazons virtuelle Assistentin ihren Besitzern möglichst alle Wünsche nachkommen. Doch wenn es um Beleidigungen und persönliche Angriffe geht, hat sie künftig genug. Wer Alexa als Schlampe bezeichnet, bekommt nun die Antwort Das ist aber nicht nett von dir und Darauf antworte ich nicht. Wer ihr den Tod auf den Hals wünscht, ein Tu das nicht. Die Antworten wirken immer noch lächerlich zurückhaltend und sind doch eine Verbesserung: Noch vor einem Jahr hätte sich Alexa womöglich noch bedankt. Das fand das Onlineportal Quartz vergangenen Februar in einer Untersuchung heraus. Die Journalistin Leah Fessler hatte Sprachassistenten, darunter Alexa, Apples Siri und Microsofts Cortana, auf Beleidigungen und sexuelle Annäherungen getestet.


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*