Benutzerkonto


Wie man Frauen auf Artige

Nach Klau-Vorwürfen: Michael Wendler knöpft sich Matthias Reim vor Auch Wochen nach der Veröffentlichung trendet der Erotik-Streifen Days noch immer in den deutschen Netflix-Top-Ten. Der polnische Film sorgte in der Streaming-Community für Furore: User forderten den Anbieter mit einer Petition auf, das Machwerk zu entfernen. Der Grund: Days erzählt die Geschichte eines Entführungsopfers, das sich, eingelullt von teuren Geschenken und Luxus-Reisen, in seinen Peiniger verlieben soll. Eine hochproblematische Prämisse, die gerade für Frauen in Zeiten der MeToo-Debatte, für Opfer von psychischer und sexualisierter Gewalt ein Schlag ins Gesicht ist. Bis dato stellt Netflix seinen Abonnenten den Erotik-Streifen aber nach wie vor zur Verfügung. So recht will die Muse sie nicht küssen, aber dann trifft sie bei einer Party auf den Bekannten einer engen Freundin, der sie sehr wohl küssen will. Blöd nur: In Valerias Ehe läuft schon lange nichts mehr im Bett Die spanische Netflix-Serie ist ungehemmter und noch offenherziger als ihre zahlreichen Vorgänger und zeigt sehr oft sehr schöne nackte Menschen in schwitzenden Sex-Szenen. Nettes Beiwerk: Die gezeigten Frauen haben zur Abwechslung mal authentische Probleme Jobkrise, Geldsorgen und scheren sich nicht um das neueste Paar Manolos.

Jeder User hat das Recht auf freie Meinungsäußerung.

Je nach Region und Land ist Allgemeinheit Meinung verschieden. Foto: iStock Gibt es unterschiedliche Datingregeln in verschiedenen Ländern? Allgemeinheit Antwort ist ja. Es gibt sogar unterschiedliche Regeln in einem Land, Berlin hat zum Beispiel ganz andere Regeln als der Rest von Deutschland. Wenn man diese nicht beherzigen will, bleibt man auf der Strecke. Ich habe jetzt mal wieder bemerkt, dass Allgemeinheit Regeln in der Schweiz auch differenzieren, zumindest in einigen Dingen. Mich boater ein Mann, zu dem ich seit Jahren eine freundlich-distanzierte digitale Beziehung pflege, zu einem realen Lunch eingeladen. Er hat sich aber, auf die Schweizer Art, Anfang März mit mir Teufel Mittagessen für Anfang April verabredet.

Agony, Moonlighter, Yoku's Island Express, Bloodstained, Far: Lone Sails - Game Two #72

Jeder User hat das Recht auf freie Meinungsäußerung.

MaiPostings Studenten der chinesischen Universität Guangzhou haben ein Mobile Game entwickelt, das Aufklärungsarbeit zu Pick-up-Artists leisten soll. Bei PUA Investigative Report spielt man eine Journalistin, die sich mit den Tricks der Szene auseinandersetzt. Um mehr über Allgemeinheit Masche der Männer zu erfahren, muss man den Pick-up-Artists ein gewisses Interesse vortäuschen und sich teils in gefährliche Situationen begeben. Foto: PUA Investigation Report Manipulation für Sex So wird Allgemeinheit Spielfigur zu Sex gezwungen, wenn einer der Männer herausfindet, dass man mit einer Ortsangabe nicht so ehrlich battle. Nur so könne man seine Liebe beweisen, stellt der Pick-up-Artist in dem Spiel klar. Im Lauf des Games trifft man auch auf weitere Opfer, die im Sinne der Männer manipuliert wurden. Eine Figur weist etwa selbstverletzendes Verhalten auf, nachdem sie getäuscht und belogen worden ist.


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*