Schulsozialarbeit Gerbrunn


Treffen Sie die Jungs Genießerin

Mannschaft des TSV Gerbrunn. Sie waren Gerbrunner Jungs und ihre studentischen Freunde, die aus den Jugendmannschaften des TSV Gerbrunn hervorgegangen waren. Fast alle ehemaligen Spieler waren gekommen, um sich wiederzusehen. Es war ein fröhliches Fest, auch Männer um die 50 Jahre können sich richtig freuen. Und das machte sie so sympatisch, das zurückliegende Vierteljahrhundert schien gar nicht vergangen zu sein. Der derzeitige TSV-Vorstand, Herr Köln und Frau Best, Herr und Frau Eckhold und weitere Mitarbeiter sorgten sich vorbildlich um das leibliche Wohl bei dieser Wiedersehens-Feier. Sie kannten die aus ganz Bayern angereisten ehemaligen Spieler gar nicht und waren gleichwohl bereitwillige Gastgeber. Von: Reinhard Kies, 2. Bürgermeister, für den TSV Gerbrunn Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.

Gessertshausen single abend

Der Jugendsozialarbeiter ergänzt die pädagogische Arbeit angeschaltet der Schule durch Beratungs- und Unterstützungsangebote für sozial-benachteiligte, junge Menschen. Der Jugendsozialarbeit an Schulen ist es ein Anliegen, dass Probleme möglichst frühzeitig erkannt und aufgegriffen werden. Nur wenn alle Bezugspersonen, Lehrkräfte und Familienangehörigen an einem Strang ziehen, kann den jungen Menschen bestmöglich und umfassend geholfen werden. Selbstverständlich schaffen die Beratungsangebote der Jugendsozialarbeit an Trainieren deshalb auch von Eltern und Lehrern genutzt werden. Prinzipien Wir hören wenig und bestrafen nicht.


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*