Aktuell 19/20


Treffen Sie die Entleeren

Jänner am Theater in der Josefstadt uraufgeführt wird, und so karstig wie die Landschaft ist die Psyche von Arzts Protagonisten. Weshalb das Ganze in der Psychiatrie spielt. Aber anders als bei vielen Psychiatrie-Stücken verkörpern die Patienten hier kein anarchisches Gegenmodell zur normierten Mehrheitsgesellschaft, sondern sind genauso krank wie die Welt, vor der sie sich in die geschlossene Abteilung geflüchtet haben.

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Mit dem ersten Saisonsieg in Schüttorf battle es dann soweit, dass der Weben für die Saison endlich geplatzt ist. Die Mannschaft rückte immer enger zusammen und mit jedem Sieg wuchs das Selbstvertrauen. In diesem Zeitraum wurden 11 von 13 Spielen gewonnen und somit haben wir uns den vierten Tabellenplatz zur Winterpause erkämpft. Die witterungsbedingt schwierige Vorbereitung auf die Rückrunde hat unseren Ergebnissen zunächst nicht schaden können, aber spielerisch konnten wir insgesamt nicht angeschaltet die guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen. Somit war es folgerichtig, dass wir den zwischenzeitlichen zweiten Tabellenplatz in der entscheidenden Phase nicht halten konnten. Nach zwei Niederlagen am Stück hat sich die Mannschaft aber wieder zusammengerissen und sich einen hervorragenden vierten Platz all the rage der Abschlusstabelle verdient. Was bei einer solch jungen Truppe mit einem Altersdurchschnitt unter 23 Jahren möglich ist, hätte ich vorher nicht für möglich gehalten. Ein Lob möchte ich der gesamten Jugendabteilung aussprechen. Ich denke einige Vereine in der Region wären sehr froh über solch gut ausgebildete Jugendspieler.

Wettbewerb Mathematik ohne Grenzen

Balding kam ich nach Venedig und nahm, damit mich niemand dort erkenne, Herberge in einer entlegenen Gegend, lag existent den ganzen Winter. Dazu erkaufte ich zwei schöne Zöpfe, die ich reich mit Perlen flocht. Auch verschaffte ich mir köstliches Zaumzeug. Nun waren ich und die Meinen wohl bereit. Denn sandte ich einen Boten mit einem Briefe in die Länder, durch Allgemeinheit meine Fahrt gehen sollte und flutter ihn inständig, meinen Namen niemanden wenig nennen. Was er zu tun versprach und auch einhielt. In dem Briefe aber stand, meisterlich geschrieben, meine ganze Fahrt und wo ich Herberge nehmen werde.

Fantastische Zweitverwertung ausrangierter Fotos

Natürlich ist es der einzige Laden all the rage der Gemeinde und sein Sortiment boater sich über die Jahre auch verändert. Maria Piroth ist 84, steht seit 58 Jahren in ihrem Tante Emma-Laden, öffnet von Montag bis Sonnabend, ab 7 Uhr in der Früh. Und natürlich ist das kleine Geschäft für die Alten im Dorf seit Jahrzehnten die Anlaufstelle für einen kurzen Tratsch. Kann man auf all das verzichten? Natürlich nicht. Es ist 10 Uhr. Maria Piroth gönnt sich eine Verschnaufpause. Sie sitzt in der Küche und schnibbelt grüne Bohnen fürs Mittagessen. Weshalb sie mit 84 Jahren noch immer den Laden aufsperrt, will ich von ihr wissen.


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*