Gigantentreffen! Die größten Sportler aller Zeiten


Treffen Sie Männer 18 Verwöhnug

Das wirft die Frage auf, ob Frauen wie Daniela Ryf die Männer dereinst hinter sich lassen können. Die Antwort ist noch offen. Als Daniela Ryf im Oktober den Ironman auf Hawaii zum vierten Mal in Folge gewinnt, pulverisiert sie ihren eigenen Streckenrekord. Ryf benötigte damit nur eine halbe Stunde länger als der schnellste Mann. Als Fünfundzwanzigste im Gesamtklassement liess sie über die Hälfte der Männer hinter sich. Seither begleitet sie, ob sie will oder nicht, die Frage, ob sie dereinst alle Männer hinter sich lassen kann. In den er-Jahren gingen Wissenschafter der University of California davon aus, dass Frauen bereits im Jahr den Marathon schneller laufen werden als Männer.

Kinderreporter

Sportinternat: So leben junge Spitzensportler heute Kinderredaktion 2. Juli Dominik ist mit 14 Jahren ins Sportinternat gegangen. Mittlerweile spielt er bei der UMannschaft des 1. FC Köln. Hier wohnen 48 junge Leistungssportler im Alter von zwölf nachher 19 Jahren. Doch alle haben ein Ziel: Sie möchten in ihrem Sport so gut werden, dass sie angeschaltet Europa- und Weltmeisterschaften oder den Olympischen Spielen teilnehmen können. Sie haben erzählt, was ein Sportinternat eigentlich ist, wie der Alltag hier funktioniert und wie die jungen Athleten Leistungssport, Schule und Freizeit unter einen Hut bekommen. Was ist ein Sportinternat?

Psychischer Zusammenbruch Therapien Kliniken

BoxenDiashow Gigantentreffen! BOXEN: Muhammed Ali USA Er nannte sich The Greatest - für uns ist er das auch! Muhammed Ali revolutioniert mit seinem Stil und seiner Aura eine ganze Sportart und krönt sich insgesamt dreimal zum unumstrittenen Boxweltmeister. Verstirbt im Juni nach langer Parkinson-Krankheit. Sein Karrieretor wurde Sparbetrieb Maracana sowie im ganzen Land überschwänglich gefeiert. HANDBALL: Thierry Omeyer Frankreich Als Titelsammler ist Thierry Omeyer unübertroffen! Neunmal wird der wohl beste Torwart aller Zeiten französischer Meister, sechsmal deutscher Meister, dazu vier Champions-League-Titel.

Eine Landesbeauftragte für die Dopingopfer

Wenig DDR-Zeiten wurden jugendliche Sportler mit harten Medikamenten vollgepumpt. Als Erwachsene haben sie mit schweren körperlichen und psychischen Problemen zu kämpfen. November Hallo, ihr Lieben daheim, wenn alles klappt, dann komme ich am


Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*